Infos rund um unsere Bücher

Beiträge mit Schlagwort “My Name is Babarella

Neukölln: Endlich ein richtiger Club!

Loftus Hall heißt das gute Stück.Im Kreuzköllner Maybachufer setzt der neue Club die Tradition der Neuköllner Szene-Kneipen fort. Retro-Möbel mit Reminiszenz an den Vormieter, abgerissene Tapeten und halbfertige Optik. Dazu präsentieren die ehemaligen Besitzer der Kleinen Reise am Spreewaldplatz Disco und House und Heavy Rotation. Bisher ist die Türpolitik noch sehr liberal und der Eintritt mit 5 Euro recht günstig. Ob sich das ändert, hängt sicherlich auch damit zusammen, ob sich die Nachricht vom neuen Szeneladen schnell rumspricht, und ob die Leute den versteckten Club zwischen Lidl und Lohmühlenbrücke auch finden. Aber erstmal freuen wir uns darüber, dass man in Neukölln nun überhaupt mal so richtig das Tanzbein schwingen kann.

Loftus Hall

Loftus Hall

Loftus Hall
Maybachufer 48
U8 Schönleinstraße

PS. Auch Kreuzberg hat Clubmäßig aufgestockt. Diese Wochenende waren die Eröffnungen vom Gretchen (von den Icon Besitzern, Obentrautstr. 19-21) und SK Robinson (ehemals My Name is Babarella, Skalitzer Str.36). Ach ja, Prince Charles (im Aufbau Haus, Prinzenstr. 85f) hätte ich fast vergessen…

Infos auch bei bln.fm

Werbung